Über uns

Im Laufe der letzten Jahre ist in uns dreien unabhängig voneinander ein großer Wunsch nach mehr Sinnhaftigkeit im Berufsalltag entstanden.
Die eigenen Werte, Sehnsüchte und Überzeugungen leben und weitergeben zu können und andere Menschen in ihrem Sein zu unterstützen, empfinden wir als unsere Berufung.

Aus diesem Wunsch heraus ist der Herzfeldhof Worpswede entstanden.

Wir möchten einen Ort gestalten, an dem Mensch und Tier wieder zueinander und Menschen wieder zu sich selbst finden können.
Ein Ort, der geprägt ist von Achtung und Wertschätzung für alle Zwei- und Vierbeiner.

Wir sind überglücklich, mit diesem Hof und mit der Unterstützung von vielen lieben Menschen unseren Traum verwirklicht zu haben.

Pferd steht auf der Wiese am Halfter

Samiro
Samiro, unser Araber Mix, ist ein ganz besonderer Charakter. Er kommuniziert aktiv mit seinen Bezugspersonen und erstaunt immer wieder durch seine enorme Klugheit. Er begleitet uns nun schon viele Jahre und ist ein wunderbarer Lehrmeister für Jung und Alt.

Pferd Summer

Summer
Summer, unsere bildhübsche Welsh D Stute, ist sehr feinfühlig und aufmerksam. Sie zeigt sehr genau, was sie will und was nicht und erweist sich gleichzeitig aber auch als geduldig und verlässlich.

Tinkerpony

Joschi
Joschi, ein Tinkerpony, ist sehr menschenbezogen und neugierig. Er lässt sich gerne streicheln und putzen und ist sehr bewegungsfreudig.

Navajo
Navajo, ein Quarter Horse Wallach, ist der jüngste im Bunde und darf dementsprechend noch einiges lernen. Er liebt es, zu schmusen und Unsinn zu machen und zeigt sich schon jetzt als eine coole Socke!

Haflinger galoppiert über die Wiese

Katinka
Unsere geliebte Haflingerstute Katinka hat uns viele Jahre begleitet und als erstes Pferd den Grundstein für unsere heutige Arbeit gelegt.
Mit ihrem geduldigen und verlässlichen Wesen hat sie vielen Kindern und Erwachsenen unvergessliche Erlebnisse geschenkt. 
Voller Trauer mussten wir sie mit 24 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen lassen, doch wird sie immer in unseren Herzen bleiben.

Lilou sonnt sich

Lilou
Lilou, eine Mischlingshündin aus Rumänien, weiß genau, wie man das Leben genießt. Wenn sie sich nicht gerade ausgiebig streicheln und liebkosen lässt, liebt sie es, ein Nickerchen in der Sonne zu machen.

Elsa
Die quirlige Elsa, ebenfalls aus Rumänien, liebt es, herumzutoben und ist für jeden Unfug zu haben. Bei ihr vertrauten Menschen genießt sie es, gekrault zu werden. Noch ist sie fremden Menschen gegenüber zunächst etwas ängstlich.