Es gibt noch 2 freie Plätze für die Kindergruppe "Tierisch was los", Montags, 16-17.30 Uhr

Tierisch gestärkt mit Achtsamkeit – für Schule und Alltag

  • Datum

    Nach Absprache
  • Uhrzeit

    Nach Absprache

In dieser festen Kleingruppe wollen wir gemeinsam und mit tierischer Unterstützung herausfinden, wie wir gut mit den Anforderungen von Schule und Alltag zurechtkommen können.

Wir beschäftigen uns mit Themen wie Achtsamkeit, Umgang mit Gedanken und Gefühlen, entdecken unsere Ressourcen und üben uns in Selbstmitgefühl.
Dabei hilft uns auch der Kontakt zu den Pferden, Alpakas und Lamas, die uns vieles davon ganz selbstverständlich vorleben.

Mit Spiel und Spaß lernen wir die einzelnen Tiercharaktere kennen, beobachten sie, üben, ihre Sprache zu verstehen und bauen eine Beziehung zu ihnen auf.
Wir versorgen die Tiere und lernen, ihre Bedürfnisse zu kennen und zu achten.

Beim Putzen/streicheln genießen wir die körperliche Nähe und nehmen das Tier mit allen Sinnen wahr. Beim Führen oder in der Freiarbeit lernen wir, klar zu kommunizieren, unseren Raum zu schützen, Verantwortung zu übernehmen und präsent zu sein.

Alter: ab ca. 9 Jahren
Wann: nach Absprache (evtl. Dienstags, 16 – 17.30 Uhr)
Preis: 240€ / 1,5h / 10 Termine